Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Feriengemeinden im Karpfenland Aischgrund

NaturerlebnisPfalzbachschlucht Markierung:N3Länge:ca.7,5km Start:WahlweiseamFestplatzo.amBahnhof DerPfalzbach-RundweggehörtzudenDerPfalzbach-Rundweggehörtzuden schönstenFreizeitroutenimAischgrundund bieteteineherrlicheAussichtaufdasAischtal unddieFrankenhöhe.EristzumTeilmehr NaturerlebnispfadalsWanderstrecke.Dennder Wegführtdurchdie„wilde“Pfalzbachschlucht, eineinzigartigesNaturdenkmalvordenToren derStadt.HiergibteskeinegeteertenWegederStadt.HiergibteskeinegeteertenWege oderWaldwirtschaft,dieNaturistweitgehend sichselbstüberlassen.Derbeeindruckende Rundwanderwegbeherbergteinevielfältige Vogel-undPflanzenweltsowieeinen eindrucksvollenBaumbestand.Auch geologischistdieTourhochinteressant.Sogilt dieSchluchtalsParadebeispielfürErosion,dieSchluchtalsParadebeispielfürErosion, TalbildungundFlussentwicklung. DieStrahlbach-Tour Markierung:N10Länge:ca.12km Start:Stadtpark,Parkplatz „Wasserhaus“–amSpielplatz DerRundwanderwegbestichtdurchDerRundwanderwegbestichtdurch großeVielfaltundunmittelbareNähe zurNatur.ObWiesen,Felder, Ackerraine,Teiche,Bachläufe, ausgewieseneBiotopeoderWälder, dieunterschiedlicherkaumsein könnten:DemWandererbegegnet aufengstemRaumeinKaleidoskopaufengstemRaumeinKaleidoskop anLandschaftsformenundeine überausreichhaltigeTier-und Pflanzenwelt.EntlangdesWeges anzutreffen:Grasfrosch, Sumpf-Schwertlilie,verschiedene Schmetterlingewieder Kaisermantel,Berg-u.Teichmolche,Kaisermantel,Berg-u.Teichmolche, Libellenarten,Amphibien, Karthäuser-Nelke,Mausöhrchen, KriechenderHauhechel,Eule, Specht,Neuntöterundandere Vogelarten.

Seitenübersicht